Projekt-Lebenszyklus

Anleitung zum Installationsprozess

1. KICK-OFF EMAIL
Sie erhalten eine Projekt-Kick-off-E-Mail von Ihrem Projektleiter. In dieser E-Mail werden Sie gebeten, ein Vorgespräch zu vereinbaren, und sie enthält eine Zusammenfassung des Projektlebenszyklus.

2. VORANRUF
~Ein ca. 30-minütiges Gespräch, in dem die Systemanforderungen und Verantwortlichkeiten für die PaperCut-Installation besprochen werden.

Arbeitsanweisung (SOW) - ACDI wird nach dem Pre-Call ein SOW versenden.

3. ANFANGSUNTERSCHRIFT FÜR SAU ERFORDERLICH
Wiederverkäufer müssen eine SOW unterzeichnen, um Sitzungen planen zu können.

4. SITZUNGEN PLANEN
Die Sitzungen werden je nach Größe und Komplexität des Auftrags geplant.

Sitzungen - Für eine vollständige Installation können eine bis mehrere Sitzungen erforderlich sein. PaperCut wird installiert und eine Administratorschulung wird durchgeführt. Während der Projektlaufzeit können Sie sich per E-Mail an den Projektkoordinator und den Professional Services Engineer wenden, um Unterstützung zu erhalten.

5. FERTIGSTELLUNGSUNTERSCHRIFT FÜR SAU ERFORDERLICH
Der Wiederverkäufer stellt eine Fertigstellungssignatur bereit, um die Installation abzuschließen.
6. PROJEKT SCHLIESSEN
Nachdem 5 Tage lang keine Probleme aufgetreten sind, wird das Projekt geschlossen und in den Support verschoben.

7. ZUR UNTERSTÜTZUNG BEWEGEN
Wenn Probleme auftreten, wenden Sie sich an den ACDI-Software-Support.

Software-Unterstützung: 1.877.290.3327 | software.support@acd-inc.com